Startseite     Vita     Die Kochabende     Kulinarische Lektionen     Lesen & Verschenken     AGB     Kontakt     Impressum     Jobs     Links  

  Wenn nicht anders ausgewiesen, finden die Kochabende in der idyllischen "Alten Schmiede" in Büßleben,
Zur Trolle 1 statt.
 


Kursprogramm Januar 2018


Freitag, 12.01.201818.00 Uhr Alte Schmiede BüßlebenPreis: €
leider keine Reservierung mehr möglich
0 Plätze verfügbar




Dienstag, 16.01.201818.00 Uhr Alte Schmiede BüßlebenPreis: 50,00 €
Heute begeben wir uns wieder auf kulinarische Entdeckungsreise nach Indien. Sie werden die traditionelle indische Küche mit Ihren Düften und Aromen, Geheimnissen um Gewürze und die Grundprinzipien der ayurvedischen Ernährung kennen lernen. Sie kochen unter Anleitung einer Ayurveda-Köchin ein vollständiges traditionell indisches Menü - Dahl, Gemüse-Curries, ein Basmatireisgericht, ein köstliches Dessert, Chutneys, Raita, Chapati, Lassi – lassen Sie sich überraschen, was sich hinter all diesen exotischen Gerichten verbirgt und erfahren Sie mit allen Sinnen beim gemeinsamen Genießen, wie lecker sie schmecken.
4 Plätze verfügbar




Freitag, 19.01.201818.00 Uhr Alte Schmiede BüßlebenPreis: €
leider keine Reservierung mehr möglich
0 Plätze verfügbar




Freitag, 26.01.201818.00 Uhr Alte Schmiede BüßlebenPreis: 70,00 €
Bei der Zubereitung des heutigen köstlichen Menüs wollen wir das saisonale Angebot an frischem Thüringer Wild und traditionellem Wintergemüse nutzen, kombiniert mit klassischen hausgemachten Beilagen und abgerundet von einem raffiniertem Dessert. Wirsingpraline mit Reh-Schinkenspeck-Füllung an Preiselbeeren; Waldpilzsuppe mit Grießnocken; Wildschweinrücken im Kräuter-Speck-Mantel an gebackenem Wurzelgemüse und hausgemachten Nussspätzle; „Schneeball“ - Vanilleeis in Biskuit gehüllt und......lassen Sie sich überraschen!
4 Plätze verfügbar




Dienstag, 16.02.201818.00 Uhr Alte Schmiede BüßlebenPreis: 70,00 €
Ein italienisches Menü, das an den kalten Tagen die Seele wärmt und Sommer, Sonne und Urlaub erahnen lässt, erwartet Sie heute. Auch wenn es draußen noch schneit, wir machen es uns in der Schmiede gemütlich und erwärmen uns an dem mediterranen Menü, das Alex heute mit uns zubereiten wird: Vitello Tonnato – aus dem Piemont stammende Antipasti, bei der Kalbfleisch und Thunfisch die Hauptrolle spielen; Mille Fanti – eine kräftige Suppe mit Parmesan; Involtini da Saltim Bocca mit hausgemachter Kräuterpasta in Rahmsauce – italienischer Küchenklassiker aus Kalbsrücken, Parmaschinken und Salbeiblättern; klassisches Tiramisu, von Alex neu interpretiert, mit hausgebackenem Bisquit und raffiniert angerichtet Genießen Sie die Köstlichkeiten aus dem scheinbar unerschöpflichen Reservoir vorzüglicher Gerichte der italienischen Küche!
4 Plätze verfügbar


 
   © IBG 2008 - 2018Seitennavigation:   zurück nach oben